Hochzeitsfotograf Oxana Ross – Wedding photographer Oxana Ross – Ulm » Hochzeitsfotografien - Familienfotografien aus Ulm

20 wichtigsten Fragen zur Hochzeitsfotografie

1. Wie lange reservierst Du unseren Termin?

Ich reserviere euch den Termin gerne unverbindlich für 2 Wochen. So könnt ihr in Ruhe planen.

2. Wir möchten Dich kennen lernen?

Falls ihr in der Nähe meiner schönen Stadt Ulm wohnt, treffen wir uns auf einen Kaffee in der Stadt oder bei euch zu Hause. Andernfalls können wir alles am Telefon, oder in einer Videokonferenz besprechen.

3. Wie hoch sind die Fahrtkosten?

Nicht so hoch wie man denkt! Pro Kilometer 0,40€. Die ersten 200 km sind in jedem Paket inklusive.

4. Wofür ein Engagement Shooting (Vorshooting)?

Das Engagement Shooting ist einerseits eine tolle Gelegenheit damit wir uns kennen lernen, zum anderen lassen sich die Bilder super für die Einladungskarte der Hochzeit verwenden.

5. Wird jeder Gast fotografiert?

Ich versuche so viele Gäste wie möglich zu fotografieren. Leider ist das aus zeitlichen Gründen nicht immer möglich. Sollte es dennoch gewünscht sein, könnt ihr einen zweiten Fotografen dazu buchen.

6. Wie lange dauert das Paarshooting?

Bitte plant für das Portrait- und Familienshooting ein bis zwei Stunden ein.

7. Wir haben keine Zeit für ein Paarshooting, was nun?

Schon mal über ein „First Look“ vor der Trauung nachgedacht? Da seid ihr unter euch und es ist unglaublich spannend! Oder wir verlegen das Shooting auf einen Tag nach Eurer Hochzeit.

8. Sitzt Du bei den Gästen?

Es ist nicht nötig einen Platz für mich am Tisch zu reservieren, aber ein Sitzplatz generell ist notwendig. Gerne sitze ich an einem Thekenplatz, bei dem DJ, oder der Band.

9. Wann erhalten wir unsere Bilder?

Nach vier Wochen.

10. Wie erhalten wir unsere Bilder?

Ihr erhaltet eine passwortgeschützte Online Galerie und natürlich alle Fotos auf einem Datenstick in einer eleganten Box.

11. Bekommen wir alle Bilder?

Je nachdem wie lang die Reportage ist, erhaltet ihr zwischen 250 und 700 bearbeitete Bilder.

12. Dürfen wir die Bilder privat veröffentlichen?

Sogar sehr gerne!

13. Bietest Du Fotobücher an?

Sehr gerne! Die Bücher sind handgefertigt und einfach wunderschön.

14. Benötigst Du ein Hotelzimmer?

Ja, bei einer 12 Stunden Reportage und wenn der Heimweg über 100km ist.

15. Was passiert, wenn Du krank wirst?

Ich habe ein großes Netzwerk an top Fotografen, die für mich einspringen könnten.

16. Fotografierst Du außerhalb von Baden-Württemberg oder Bayern?

Ich liebe es zu reisen!

17. Wie lange speicherst Du unsere Bilder?

Nach 12 Monaten lösche ich die Bilder und behalte nur die besten der Reportage. Bitte legt Euch daher eine Sicherheitskopie an.

18. Organisierst Du unser Familienfoto?

Es ist sehr schwierig für mich alle Familienmitglieder für ein Foto zu motivieren. Nehmt Eure Trauzeugen mit ins Boot und schreibt vorher genau auf, wer mit auf das Foto soll. Dieser Tag ist einmalig für Euch und Eure Gäste

19. In welcher Form erhalten wir unsere Bilder?

Obwohl ich die meiste Zeit analog fotografiere, bekommt ihr alle Fotos in bester Auflösung in digitaler Form.

20. Werden unsere Fotos auch auf Deinem Blog veröffentlicht?

Ich sehe es als eine wunderbare Möglichkeit meine Arbeit zu präsentieren und bedanke mich dafür mit einem Überraschungsgeschenk. Selbstverständlich stimme ich vorab mit euch ab welche Fotos genau ich auf meinem Blog oder in einem Magazin veröffentlichen möchte. Es ist aber auch absolut in Ordnung falls Ihr die Fotos eurer Hochzeit nur für euch und Ihre Familie und Freunde haben möchtet.

Solltet ihr weitere offene Fragen haben schreibt mir bitte ganz unverbindlich eine E-Mail!